Eisturm Rabenstein

Eisturm Rabenstein
Eisturm Rabenstein World Cup
Pseirer Bauernmeisterschaft

From the blog

Der mobile Eisturm kommt in Tignes zum Handkuss

Bozen/Rabenstein, 28. April 2016 – Eigentlich ist die Eisklettersaison in Rabenstein schon seit fast zwei Monaten zu Ende. Doch am vergangenen Wochenende ging es für Reinhard Graf & Co. mitsamt dem mobilen Eisturm auf Eiskletter-Werbe-Mission nach Tignes in Frankreich. Sechs Eisblöcke á 3,5 Tonnen, die Fundamentplatten und das Stahlgerüst wurden[…]

Mobiler Eisturm in Tignes

Rabenstein, 22. April 2016 – An diesem Wochenende stellen wir den mobilen Eisturm in Tignes in Frankreich auf.  Es ist nicht das erste Mal, dass unsere mobile Eiskletter-Anlage im Ausland aufgestellt wird. Vor zwei Jahren ging es mit zwei riesigen Sattelschleppern nach Davos, dieses Mal werden die Dienste im französischen Wintersport-Mekka[…]

Erfolgreiche Eiskletter-Saison zu Ende gegangen

Bozen/Rabenstein, 17. März 2016 – Vor gut zwei Wochen hat der Eisturm Rabenstein seine Tore bis zum nächsten Winter geschlossen. Nach einer kurzen, dafür aber sehr intensiven Saison mit drei Topevents blicken die Mitglieder des Vereins Eisturm Rabenstein zufrieden zurück. Die Eisklettersaison 2015/16 war wetterbedingt zwar nur zwei Monate lang,[…]

Der Eisturm ist geschlossen

Rabenstein, 12. März 2016 – Am vergangenen Samstag ist die Eisklettersaison bei uns zu Ende gegangen.  Der Eisturm bleibt nun bis zum Dezember geschlossen. Wir möchten uns bei allen Besuchern für ihre Treue bedanken. Ein Dank auch an unsere vielen Helfer und natürlich auch an unsere Sponsoren. Auf Wiedersehen bis[…]

Abschlussfeier an diesem Samstag

Rabenstein, 2. März 2016 – Die erfolgreiche Eiskletter-Saison 2015/16 am Eisturm Rabenstein mit einer Weltcupetappe, der Junioren-WM und der Psairer Bauernmeisterschaft neigt sich dem Ende zu. Am Samstag, 5. März schließt die schönste künstliche Eiskletter-Anlage Europas in diesem Winter seine Tore. Davor wird aber im Rahmen der traditionellen Abschlussfeier auf[…]

Russland dominiert die Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaften

  Bozen/Rabenstein, 7. Februar 2016 – Das flächenmäßig größte Land der Erde hat den Titelkämpfen im Eisklettern der Altersklassen U22, U19 und U16 in Rabenstein seinen Stempel aufgedrückt. Vier von sechs Weltmeistertiteln im Schwierigkeitsklettern und alle sechs WM-Goldmedaillen im Speedklettern drücken diese Dominanz auf eindrucksvolle Art und Weise in Zahlen[…]

Und jetzt als Draufgabe die Junioren-WM

Bozen/Rabenstein, 4. Februar 2016 – Am Eisturm Rabenstein vergeht derzeit kein Wochenende ohne dass an der künstlichen Eiskletteranlage ein Topevent stattfindet. Nach dem Weltcup am vergangenen Samstag und Sonntag werden an diesem Wochenende die Weltmeistertitel im Schwierigkeitsklettern (Lead) und Schnelligkeitsklettern (Speed) in den Altersklassen U22, U19 und U16 vergeben. Kaum[…]

Der Eisturm bleibt am Dienstag geschlossen

Rabenstein, 1. Februar 2016 – Aufgrund der viel zu milden Temperaturen und um den Eisturm in Hinblick auf die Jugend- und Junioren-WM am Wochenende zu schonen, bleibt die Anlage am Dienstag, 2. Februar für das Publikum geschlossen. Die erste Öffnungszeit findet wieder am Dienstag, 9. Februar ab 19 Uhr statt.